Da sieht man eine Illustration auf nerdcore und denkt, keine üble Idee, das probier ich aus, ich brauche sowieso ein aktuelles Foto für diverse social networks. Die neue Softbox wollte ich sowieso einweihen, also dran gesetzt und probiert. Alles eher suboptimal gelaufen: Unscharf, 2. Blitz löst nicht aus, NK Remote ist abgelaufen trotzdem ein brauchbares Bild entstanden. Dann kommt man auf die Idee, das mal weiter zu schicken um zu sehen was der Nerdcore Renè davon hält und prompt wirds gebloggt. So läuft das heute und 39 Klicks ist schonmal Rekord, schade nur dass ich noch kein Online Portfolio habe, dort wären die Besucher sicher besser aufgehoben als auf meinem Blögchen. Spam bekomm ich aber übrigends seit neuestem wie ein a-Blogger.





hugo von krapendorf, Sonntag, 15. März 2009, 19:37
Das mit grau und orange fand ich auch am schönsten. ;)

k3nny, Montag, 16. März 2009, 08:22
Warum hast du dann grau/blau? ^^

hugo von krapendorf, Montag, 16. März 2009, 08:41
Hab's "inversiert", nachdem ich Deine Seite gesehen habe, wegen der Abwechslung... ;-)

k3nny, Montag, 16. März 2009, 12:07
Och, ich hab da kein Problem mit, so ist das nunmal bei Templates, mein neuer Blog steht ja hoffentlich bald...